Hälssen & Lyon - Der Teekatalog

Mono-Kräuter 102997 (S7052) Hagebuttenschalen 105645 (S7053) Hibiskusblüten 105646 (S7054) Kamillenblüten ganz 105673 (S7083) Krauseminze – Spearminze 105648 (S7057) Pfefferminze, geschnitten 105649 (S7058) Zitronengras, geschnitten Mate Mate, das argentinische Nationalgetränk, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Er wird aus den Blättern der Stechpalme gewonnen. Mate ist in vielen Fastentees enthalten. Traditionell wird er in einer Calebasse (einem ausgehöhlten Kürbisgefäß) zubereitet undmit einemBombilla (eine Art Saugrohr) geschlürft. Die Mateblätter können mehrfach mit siedend heißem Wasser aufgegossen werden. 105651 (S7060) Mate grün 105652 (S7061) Mate geröstet 114721 Mate Matcha Roasted Almond – Aromatisierte Matemischung mit Matcha – Der leicht herbe Mate hat hier einen wunderbar mandeligen Auftritt mit fruchtiger, zimtiger Süße Zutaten: Apfel, grüner Mate (25 %), Mandeln , Rote Bete, Zimt, Aroma, grüner Tee Matcha 105653 (S7062) Mate Honig – Aromatisierter Mate – Der leicht herbe Mate erhält hier eine süße Honignote Zutaten: Mate (96 %), Aroma 105660 (S7069) Mate Chai – Aromatisierte Mate-Gewürzmischung – Traditionelle Chai-Gewürze wie Karda- mom und Zimt können auch mit Mate bestens harmonieren Zutaten: Mate grün (54 %), Zimtstücke, Ingwerstücke, Kardamomschoten, Kardamomsaat, Vanille, Aromen 105661 (S7070) Mate geröstet Chai – Aromatisierte geröstete Mate-Gewürzmischung – Orientalische, süßliche Gewürznoten mit dem Hauch von Röstaroma des Mate Zutaten: Mate geröstet (54 %), Zimtstücke, Ingwerstücke, Kardamomschoten, Kardamomsaat, Vanille, Aromen 105677 (S7087) Mate Lemon & Lime Bio – Aromatisierte Mate-Kräuter-Früchtemischung – Herb und zitronig funktioniert bestens zusammen. So wie bei diesemMate mit dem Geschmack nach Zitrone und Limette Zutaten: Mate grün* (34 %), Apfel­ trester*, Zitronengras*, Süßholzwurzel*, Zitronenschalen*, Aromen, Säuerungs­ mittel: Citronensäure, Limettenstücke*, Zitronenmyrte*, Sonnenblumenblüten* (* Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau) Enthält Süßholzwurzel – bei hohem Blutdruck sollte ein übermäßiger Verzehr dieses Erzeugnisses vermieden werden. Lapacho Dieser „Tee“ wird aus der inneren roten Rinde des südamerikani- schen Lapachobaums gewonnen. Richtig zubereitet erinnert der angenehme Geschmack ganz dezent an Vanille. Lapacho sollte lauwarm oder kalt getrunken werden. Für die Zubereitung gibt man, je nach Geschmack, 1 bis 2 Esslöffel Lapachorinde in einen Topfmit einemLiter kaltemWasser. Aufkochen, 5Minuten köcheln und weitere 10-15 Minuten ziehen lassen. 105650 (S7059) Lapacho 61 60 Craft Tea für Siebträger KRÄUTER- & GEWÜRZMISCHUNGEN The World of tea under one Roof Starker Wachmacher. Neue Zubereitung. Gelernte Handgriffe. Der perfekte Tee für den Siebträger. vom Barista frisch gebrüht aus dem Siebträger

RkJQdWJsaXNoZXIy NjYxMzM5