The world of tea under one roof
Produktvielfalt

Tee

Tee

Tee ist ein immergrüner Busch aus der Gattung der Kamelien-Gewächse. Einer chinesischen Legende nach entdeckte der Kaiser Shen Nong (2737-2697 v. Chr.) zufällig den Tee, als das Blatt eines wildgewachsenen Teestrauchs in seine Trinkschale fiel, die mit heißem Wasser gefüllt war. China (Yunnan) gilt als die Urheimat  der Teepflanze Camellia sinensis. 

Camellia assamica ist die zweite Urpflanze, die in Indien (Assam) 1823 von dem schottischen Major Robert Bruce entdeckt wurde. Die Pflanzen sind somit nach Ihren ursprünglichen Fundorten benannt. 

Kreuzungen beider Arten gibt es in vielen Variationen, welche heute im Teeanbau vielfach verwendet werden, die sogenannten hybriden Pflanzen.

Kräuter- bzw. Früchtetees werden zwar in der Alltagssprache - und der Einfachheit halber auf dieser Website - als Tee bezeichnet, sind aber per Definition kein Tee, da kein Teeblatt enthalten ist. Sie sind viel mehr teeähnliche Aufgüsse.