Hälssen & Lyon



teatogo


To go



Inhouse

Der „to-go“-Trend

Mit teatogo macht eine prämierte Innovation von Hälssen & Lyon Karriere. Dank des patentierten teatogo-Systems von Hälssen & Lyon  ist der wahre Genuss feinster Blatttees für unterwegs kein Problem mehr. Der speziell entwickelte Beutel für große Becher ist in den Deckel integriert. Die Zubereitung ist individuell, die Entsorgung schnell und einfach – durch simples Ziehen des Beutels in den Deckel. Hochwertige Blatttees machen es möglich: Purer Genuss ist nicht mehr länger eine Frage von Zeit oder Ort. – Für unterwegs teatogo!



„On-the-go“ – mit feinem Qualitätsblatttee

  • Intensiver Teegenuss dank des patentierten Becherbeutels aus Nylon, der extra für die Füllmenge von 0,3 bis 0,4 Liter großen Bechern konzipiert ist.
  • Hochwertige Gesamtanmutung im Vergleich zu herkömmlichen Teebeuteln. Der Konsument kann nicht nur hochwertige Blatttees genießen, sondern sie vor dem Aufguss auch sehen.
  • Qualität und einfache Handhabung! Für den neuen Becherbeutel mit feinen Qualitätsblatttees sind Teekonsumenten bereit, einen angemessenen Preis zu bezahlen.
  • Neben dem Einsatz im to-go-Bereich kann der Beutel auch für den Inhouse-Gebrauch genutzt werden. Hierfür wird der Becherbeutel in die Tasse eingehängt oder in den Deckel gezogen.
  • Das Konzept passt sich perfekt in die Abläufe der Systemgastronomie und Convenience Stores ein.


Qualität und Tradition treffen Innovation

  • Um sicherzustellen, dass für jeden Teeliebhaber das Richtige dabei ist, haben wir die weltweit meistverkauften Teesorten in unser Sortiment aufgenommen.
  • Unsere aromatisierten Sorten werden mit unseren neuesten, hochwertigen Aromatisierungsverfahren hergestellt. Dadurch werden ein intensives fruchtiges Aroma und eine längere Haltbarkeit ermöglicht.


Weitere Details zum teatogo-Programm und den Einsatzmöglichkeiten des Konzepts finden Sie unter www.tea2go.com